Brödner Lackdesign
Über uns
...........................................................................

Die Autolackiererei Brödner, ein Naumburger Handwerksbetrieb mit Tradition. „Gustav Günter Wagenbau“, so hieß das Unternehmen im vorigen Jahrhundert, bis dieses im Jahre 1936 von unserem Großvater, dem Sattlermeister Paul Brödner übernommen wurde und somit in den Besitz unserer Familie überging. Alles was damals Räder hatte, wurde lackiert, frisch ausgeschlagen, gepolstert und neu bezogen. In den 50ger Jahren wechselte unser Handwerksbetrieb seinen Standort in die Rosa-Luxemburgstraße, wo wir heute immer noch zu finden sind.


Unser Vater und Großvater, Friedhelm Brödner, arbeitete da schon im väterlichen Handwerksbetrieb als Autosattler aktiv mit. In den 70ger Jahren wurde die Firma „Paul Brödner und Sohn“ von unserem Vater und Großvater Friedhelm Brödner als Autosattlermeister übernommen. So wie unser Großvater Paul Brödner den Handwerksbetrieb durch die schwere Zeit des Krieges und des Aufbaus führte, so führte unser Vater und Großvater den Handwerksbetrieb durch die „DDR Zeit“ bis weit nach der Wiedervereinigung.


„Stets zufriedene Kundschaft und am Puls der Zeit beständig bleiben“ ist unser Hauptanliegen seit nunmehr drei Generationen. Hierzu gehört nicht nur die stetige Investition in modernste Technik, sowie in intelligente Reparatursysteme, sondern auch vor allem die regelmäßige Schulung und Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Dank unseres fleißigen und verantwortungsbewussten Teams, welches durch seine jahrelange Erfahrung und mit der Liebe zum Detail die Aufträge gewissenhaft und in höchster Qualität ausführt, können wir unserem Hauptanliegen stets und nachhaltig gerecht werden.

Autolackiererei Brödner  •   Rosa-Luxemburgstraße 25  •   06618 Naumburg   •   Tel: 03445/700623